Projektgruppe „Bauernhof“ besucht den Bioland Gartenbaubetrieb in Vörstetten

Ein Tag vor den Pfingstferien durfte die dritte Projektgruppe „Wir entdecken den Bauernhof“ den Bioland Gartenbetrieb in Vörstetten besuchen. Bei strahlendem Sonnenschein  marschierten die Erst – und Zweitklässler durch den Ort und waren gespannt, was sie dort erwartet. Frau Susanne Hagen begrüßte die Kinder freundlich und führte sie durch ihr Biolandreich. Sie zeigte verschiedene Gemüsesorten,  den Kräutergarten und erklärte die unterschiedlichen Stadien eines Komoposthaufens. Da es recht warm war, freuten sich die Kinder sehr über eine gesunde Erfrischung: Frau Hagen hatte Sellerie, Gurken sowie Karotten zum Probieren bereit gestellt. Hier einige Eindrücke:

 

Dieser Beitrag wurde unter Schulprogramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.