Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz bildet unsere Hofpausensanitäter aus.

jrklogoZu Beginn eines jeden Schuljahres werden die Kinder der dritten Klassen von den Leitern des Jugendrotkreuzes Vörstetten ausgebildet. Sie erlernen die Einschätzung der Unfalllage, Ruhe zu bewahren und erste Hilfe zu leisten. PICT4570Bei der Ausbildung sind alle mit viel Freude dabei. Besonders, wenn es darum geht, als Unfallopfer geschminkt zu werden. An diesen Tagen werden viele „Verletzte“ in der Hofpause  bewundert.

In der Folge arbeiten die Hofpausensanitäter mit Verbandstasche in jeder Hofpause. Dieser Dienst wird regelmäßig gewechselt. Die Klassenlehrerinnen achten darauf. An der Infotafel im Schuleingangsbereich sind die jeweiligen Sanitäter zu sehen.
PICT4565PICT4569