Klong – Pausenkonzerte am Dienstag, 21.07.15

Was sind Pausenkonzerte?
Bei den Pausenkonzerten kommen junge Musikerinnen an die Schule, um ca. 20-minütige Konzerte zu geben. Diese Konzerte können je nach Absprache in einer Pause stattfinden, können aber auch in die Unterrichtszeit gelegt werden.

Wer musiziert?
Die Musikerinnen waren in den letzten Jahren Schülerinnen der Freiburger Akademie zur Begabtenförderung oder Teilnehmerinnen von Jugend musiziert

http://www.jbw.de/typo3temp/pics/eb8ad164b0.jpgKlong – Pausenkonzerte

Am Dienstag, den 21. Juli 15 hatten wir in unserer Schule Besuch: Zwei Pausenkonzerte wurden angeboten.

Das erste Pausenkonzert fand am Klavier von einer jungen Dame statt:

IMG_6510IMG_6512

 

Das zweite Pausenkonzert wurde von zwei jungen Männern durchgeführt, die sowohl C- Flöte, Altflöte als auch Klavier spielten:

IMG_6522IMG_6524
Yile Huang, geboren 2001, begann mit acht Jahren Klavier und mit neun Jahren Blockflöte zu spielen. Zurzeit hat er Klavierunterricht bei Christoph Lang an der Musikschule Freiburg und Blockflötenunterricht bei Prof. Agnes Dorwarth. Mit beiden Instrumenten konnte er zahlreiche Preise bei „Jugend-Musiziert“ auf Regional-, Landes- und Bundesebene erzielen. Seine größten Erfolge hierbei waren ein 1. Bundespreis in der Solowertung Blockflöte und ein 2. Bundespreis in der Solowertung Klavier.
Seit 2013 spielt er gemeinsam mit Michel Miersch in dem Blockflöten-Ensemble „Blockbuster Quartett“, das ebenfalls bei „Jugend-Musiziert“ erfolgreich ist und regelmäßig Konzerte in ganz Baden-Württemberg gibt.

Michel Miersch, geboren 1999, begann mit fünf Jahren Blockflöte zu spielen. Nach zahlreichen „Jugend-Musiziert“ Erfolgen in den vergangenen Jahren tritt er nun regelmäßig mit dem „Blockbuster Quartett“ auf. Neben der klassischen und zeitgenössischen Musik mit der Blockflöte begeistert ihn auch der Jazz, sodass er mit dem Saxophon und der „Blue Scale“ Jazz Band ebenfalls auf zahlreichen Bühnen steht.
Im Juni 2015 hat Michel Miersch sein Abitur am Markgräfler Gymnasium in Müllheim gemacht und strebt jetzt eine Ausbildung zum Orgelbauer an.
Mehr Informationen zum Blockbuster Quartett und den nächsten Konzerten finden Sie auf www.blockbuster-quartett.com.

Dieser Beitrag wurde unter Schulprogramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.