In unserer Grundschule schlummern sportliche Talente

Am Mittwoch, den 17.06.2015 nahmen die vierten Klassen bei strahlendem Sonnenschein an der Talentiade in Denzlingen teil, eine Veranstaltung, die der Denzlinger Turnverein – unterstützt von der Volks- und Raiffeisenbank und dem Badischen Leichtathletikverband – zum 5. Mal im Denzlinger Schulsportstadion unter der Leitung von Johannes Eisele, durchgeführt hat. Die Schüler durften sich in den Disziplinen der Kinderleichtathletik ausprobieren: 20m fliegend, Zonenweitsprung, Heulerballzonenwurf, 40m Hürdenlauf und zum Schluss ein Pendelwendestaffellauf, bei dem jeweils die 10 besten Jungen und Mädchen einer Klasse gegeneinander antraten.
Es hat allen viel Spaß gemacht. Mit einem 2. und 4. Platz in der Klassenwertung erhielten alle eine Rückmeldung für ihre guten Leistungen. Mit Urkunde und Geschenken gingen die jungen Leichtathleten zufrieden und müde nach Hause.

Dieser Beitrag wurde unter Schulprogramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.