Vorweihnachtliche Laubsägearbeiten

Laubsäge

An zwei Nachmittagen konnten die Zweitklässler der Grundschule Vörstetten unter der Leitung von Kathrin Rosenberger, mit der Laubsäge Weihnachtsanhänger aus Holz herstellen. Das Interesse war so groß, dass gleich zwei Kurse angeboten werden mussten, damit allen Kindern die Gelegenheit geben werden konnte, an den Werkbänken in der Schule ihre ersten Laubsägeerfahrungen zu sammeln. Geduldig erklärte Frau Rosenberger, die Handhabung der Säge und das Arbeiten an der Werkbank. Nach erfolgreichem Aussägen konnten die Kinder die Holzanhänger noch bemalen und es entstanden schon die ersten  selbstgebastelten Weihnachtsgeschenke für Eltern und Großeltern. Der Förderkreis der Grundschule bedankt sich bei Frau Rosenberger für das große Engagement und hofft , dass dieser Kurs auch nächstes Jahr wieder stattfinden wird.

Dieser Beitrag wurde unter Schulprogramm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.